Literaturverwaltung mit EndNote für die Medizin

Contact

Name

Gabriele Pinnen

Universitätsbibliothek

Telephone

workPhone
+49 241 80 97723/90206

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Art:
Kurs
Thema:
Informationskompetenz
Unterthema:
Literaturverwaltung,EndNote,Medizin
Sprache:
deutsch
Personalentwick- lungsmassnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Innovations- und Forschungsfähigkeit fördern
Zielgruppe:
Die Doktorandinnen und Doktoranden (befristete wissenschaftlich Beschäftigte ohne Promotion),
Anbieter:
Universitätsbibliothek

Detaillierte Beschreibung

Kursleitung:
Frau Gabriele Pinnen
Termin:
16.10.2017
Uhrzeit:
16:00 - 18:00
Anzahl der Stunden:
2
Ort:
Uniklinik, CoMA-Pool 2, E Gang C, Raum F41 R11/12
Teilnehmeranzahl:
5 bis 12
Warteliste:
2
Gebührenpflichtig:
Entgeltfrei

Informationen zur Anmeldung

Anmeldezeitraum:
16.08.2017 - 16.10.2017
Anmeldungsart:
Online

Erläuterung

Alle Kurse sind für Gruppen ab 5 Personen auch außerhalb des festen Kursprogramms buchbar. Kursinhalt, Termin und Veranstaltungsort können individuell abgestimmt werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an ik@ub.rwth-aachen.de (Tel.: +49 241 80 97723/90206).

Ziel

Sie kennen die Grundfunktionen des Literaturverwaltungsprogramms. Sie können Literatur importieren, organisieren und für die Verwendung in Publikationen aufbereiten.

Methoden

Vortrag mit Übungen

Inhalt

Literaturverwaltungssysteme sind hilfreiche Tools nicht nur bei der Verwaltung von Textinformation, sondern auch von Bildern bzw. für die automatische Erstellung von Literaturverzeichnissen. Mit EndNote können Sie solche Referenzen speichern, auflisten, verwalten und in Textverarbeitungsprogrammen (Word) weiterverarbeiten. EndNote unterstützt außerdem die direkte Suche in bibliographischen Datenbanken und bietet Zitier- und Formatvorlagen für Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Zeitschriften.
Kursinhalte im Einzelnen:

Anlegen und Verwalten von EndNote Datenbanken
Recherche und Import aus PubMed
Finden und Verwalten von PDF-Volltexten
Bearbeiten und Strukturieren von EndNote Datenbanken
Erstellung von thematischen Literaturverzeichnissen
Veröffentlichen mit EndNote und Microsoft Word